Dalí – Das malerische Werk

Autoren: Robert Descharnes/Giles Néret  Umfang: Hardcover, 21 x 26 cm, 752 Seiten  Verlag: TASCHEN, November 2019  ISBN: 978-3-8365-7660-4  Preis: 40 Euro

© TASCHEN

Fragt man einen Durchschnittsmenschen nach Bildern von Salvador Dali, kriegt man wahrscheinlich „so komisch geschmolzene Uhren“ zu hören. Nun ja…
Wer sich aber ernsthaft für das Werk des Meisters des Surrealen interessiert, kommt um diese Neuauflage aus dem TASCHEN-Verlag nicht herum. Weiterlesen

Japanese Woodblock Prints (1680–1938)

Autor: Andreas Marks  Verlag: TASCHEN, November 2019  Umfang: Hardcover, 29 x 39.5 cm, 622 Seiten, mehrsprachig: Deutsch, Englisch, Französisch  ISBN: 978-3-8365-6336-9  Preis: 150 Euro

© TASCHEN

„Die große Welle“ kennt jeder. Wie das dunkelblaue Meer sich zu einer von links kommenden Riesenwelle aufbaut und den Berg Fuji im Hintergrund ganz winzig wirken lässt. Wie die Welle mit schäumend weißer Krone die beiden Boote bedroht, in welchen die Fischer sich ducken, hilflos dieser Naturgewalt ausgeliefert. Das japanische Kunstwerk aus dem frühen 19. Jahrhundert ist so berühmt, es findet sich in reduzierter Form sogar als das Wasser-Emoji auf dem eigenen Smartphone (so es denn ein Apple-Gerät ist): 🌊

Weiterlesen

Zufälle im Museum

Autor: Stefan Draschan  Verlag: Hatje Cantz, Mai 2019  Umfang: Gebunden, 120 Seiten, 15 x 19 cm  ISBN: 978-3-7757-4557-4  Preis: 16 Euro

© Hatje Cantz

Mit dem Spruch Was ist langweiliger als Golfspielen? Anderen beim Golfspielen zuzugucken! ärgere ich regelmäßig einen Anhänger dieser Sportart. Als Antwort kriege ich dann zu hören: Und du Hirni guckst dir Kunst im Museum an …
Ein kürzlich erschienenes Fotobüchlein aus dem Hatje Cantz Verlag beweist nun, wie spannend und lustig zugleich das Gucken von Kunst sein kann. Respektive das Zugucken beim Gucken… Weiterlesen