Dalí – Das malerische Werk

Autoren: Robert Descharnes/Giles Néret  Umfang: Hardcover, 21 x 26 cm, 752 Seiten  Verlag: TASCHEN, November 2019  ISBN: 978-3-8365-7660-4  Preis: 40 Euro

© TASCHEN

Fragt man einen Durchschnittsmenschen nach Bildern von Salvador Dali, kriegt man wahrscheinlich „so komisch geschmolzene Uhren“ zu hören. Nun ja…
Wer sich aber ernsthaft für das Werk des Meisters des Surrealen interessiert, kommt um diese Neuauflage aus dem TASCHEN-Verlag nicht herum.

Aber Obacht! Schon das Vorwort der Herausgeber ist urkomisch und macht dem Leser des schwergewichtigen Bandes eindeutig klar, das bei Salvador Dali (1904 – 1989) Genie und Wahnsinn sehr eng beieinanderliegen. Unbedingt lesen, auch wenn Sie normalerweise Einleitungen zu überblättern pflegen!

Jetzt wissen Sie schon mal, wie der Meister 1993 auf die Erstausgabe (damals in zwei Bänden plus Schuber) reagierte. Dies hier ist eine preiswerte Neuauflage in einem Band und wer noch weniger Geld anlegen möchte, darf schon mal ans Ende dieses Artikels vorspringen…

© TASCHEN

Apropos Herausgeber. Das zuständige Trio wird auch kurz vorgestellt: Robert Descharnes war fast 40 Jahre lang der Weggefährte des Meisters. Giles Néret zeichnet vor allem für das Layout des Mammutwerkes verantwortlich. Und Nicolas Descharnes trug Sorge dafür, aus den zahlreichen Archiven die besten Dokumente auszuwählen, um die Bilder zu ergänzen.

„Der Unterschied zwischen den Surrealisten und mir ist der, das ich Surrealist bin“  Salvador Dali

© TASCHEN

Der Hauptteil des Buches – ich kann mich zwischen den Bezeichnungen Enzyklopädie, Biografie, Werkschau oder umfassendste Studie überhaupt nicht entscheiden – bietet also mehr als 1600 Abbildungen, die in chronologischen Kapiteln zu finden sind:

  • Wenn du ein Genie spielst, bist du eins (1910 – 1928)
  • Beweis der Liebe (1929 – 1935)
  • Die Eroberung des Irrationalen (1936 – 1939)
  • Der Triumph Avida Dollars‘ (1939 – 1946)
  • Das mystische Manifest (1946 – 1962)
  • Wege zur Unsterblichkeit (1962 – 1989)

Zwischen den Bildern des großen Exzentrikers des 20. Jahrhunderts (davon viele ganzseitig) finden wir informative Texte sowie ergänzendes Material in Gestalt von Fotos, Dokumenten, Studien, Skizzen und Entwürfen.

© TASCHEN

Dalí – Das malerische Werk ist ein monumentales und umfassendes Werk über den Meister des Surrealismus. Bilder, Texte sowie ergänzende Dokumente verschaffen einen soliden Überblick über Leben und Schaffen des spanischen Genies.


Den Band gibt es auch in einer preiswerten Ausgabe der Reihe Bibliotheca Universalis (ISBN 978-3-8365-4489-4, 15 Euro), hier sollte man aber die deutlich kleineren Abbildungen und Schriftgrößen berücksichtigen. Hier ein Vergleich der beiden Wälzer:

© TASCHEN

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.